171011_100_JahreHB_Facebookbanner_ver4.jpeg

Brandenburg-Cup w/m D-Jugend 2018

Am 26. Mai 2018 haben der Brandenburg-Cup der weiblichen D-Jugend in Rangsdorf und der Brandenburg-Cup der männlichen D-Jugend in Potsdam stattgefunden.

Wir gratulieren den Gewinnern des Brandenburg-Cup 2018 Frankfurter HC (wJD) und 1. VfL Potsdam (mJD).

Der Jugendausschuss bedankt sich herzlich bei den ausrichtenden Vereinen 1. VfL Potsdam (mJD) und SV Lok Rangsdorf (wJD) mit Ihren vielen Helfern für die allesamt gelungenen Veranstaltungen und den Schiedsrichtern für Ihren Einsatz.

ERGEBNISSE Brandenburg-Cup wJD, Rangsdorf

ERGEBNISSE Brandenburg-Cup mJD, Potsdam

Rüdiger Ziemer legt Amt als Präsident des HVB nieder

Der Präsident unseres Handball-Verbandes hat überraschend seine Tätigkeit beendet. In einer persönlichen Erklärung heißt es u.a.:
„… zum 10.05.2018 lege ich mein Amt als Präsident des Handball-Verbandes Brandenburg aus persönlichen Gründen nieder. Ich wünsche dem HVB eine gute Zukunft. …“
Das Präsidium des HVB bedauert diese Entscheidung sehr. Wir danken Rüdiger für die bisherige engagierte Tätigkeit für unseren Verband und wünschen ihm vor allem gesundheitlich das Beste.
Noch im Monat Mai wird das Präsidium über die Konsequenzen dieses Rücktritts für die Verbandsarbeit beraten und Festlegungen zum weiteren Vorgehen treffen.

EHF EURO-Qualifikation 2020: Polen, Israel und der Kosovo die deutschen Gegner

Die deutsche Männer-Nationalmannschaft trifft in der Qualifikation zur EHF EURO 2020 in Norwegen, Schweden und Österreich (10. bis 26. Januar 2020) auf Polen, Israel und den Kosovo. Das ergab die Auslosung am Donnerstagabend im Archbishop`s Palast Museum in Trondheim.

„Wir sind der Favorit in dieser Gruppe und wollen dieser Rolle auch gerecht werden“, sagt Bundestrainer Christian Prokop. „Gegen Polen erwarten uns zwei interessante Spiele. Israel und der Kosovo sind die großen Unbekannten. In diesen Partien schauen wir besonders auf uns und wollen diese Pflichtaufgaben erfolgreich lösen.“

Weiterlesen: EHF EURO-Qualifikation 2020: Polen, Israel und der Kosovo die deutschen Gegner

HVB Seniorenmeisterschaft 2018 - Gruppeneinteilung

Die Seniorenmeisterschaft der Männer Ü40 im Handball-Verband Brandenburg e.V. findet am 06. Mai 2018 in Premnitz statt.

Bei der Auslosung am 29. März 2018 in Potsdam wurden folgende Gruppen ausgelost:

Gruppe 1: Falkenberger SV // HSG RSV Teltow-Ruhlsdorf // SG Westhavelland
Gruppe 2: Oranienburger HC // TV 1861 Forst // Grünheider SV

Auslosung HVB Seniorenmeisterschaft 2018

Die Auslosung der Seniorenmeisterschaft 2018 im Handball-Verband Brandenburg e.V. wird am Donnerstag, 29. März 2018, um 15:00 Uhr in der HVB-Geschäftsstelle (Heinrich-Mann-Allee 103, 14473 Potsdam) durchgeführt.
Interessierte Vereinsvertreter sind zur Auslosung herzlich Willkommen

Die HVB Seniorenmeisterschaft im HVB finden am 06. Mai 2018 ab 10:00 Uhr in Premnitz (Fabrikenstraße 9, 14727 Premnitz) statt.

Teilnehmende Mannschaften der Ü40 Seniorenmeisterschaft:
SG Westhavelland, Oranienburger HC, HSG RSV Teltow-Ruhlsdorf, Grünheider SV, Falkenberger SV, TV 1861 Forst


Handball-Verband Brandenburg e.V. | Heinrich Mann Allee 103 | 14473 Potsdam

Telefon: +49 (0331) 8 71 69 48 | Telefax: +49 (0331) 8 71 69 61

info[at]hvbrandenburg.de



Impressum